P+R Anlage Allach

Der Bahnhofsvorplatz soll zum neuen Zentrum von Allach werden. Eine Gestaltung dafür hat der Stadtrat im Ausschuss für Planung beschlossen.

Von den umfangreichen baulichen Veränderungen ist neben dem Oertelplatz auch die P + R Anlage betroffen. Frühestens ab 01.01.2015 kann die Anlage nicht mehr angefahren werden. Je nach Fortgang der Bauarbeiten kann sich aber noch eine längere Nutzungsmöglichkeit ergeben.

Wir bitten daher unsere Kundinnen und Kunden zu berücksichtigen, dass eine Schließung der Anlage ab dem 01.01.2015 auch mit einer Vorankündigungsfrist von 2 Wochen möglich ist.

Sobald der Termin konkret festliegt, werden wir Sie unverzüglich informieren.

Als Ausweichflächen bieten sich für unsere Kundinnen und Kunden die P + R Anlagen in Karlsfeld, Langwied, Lochhausen und Moosach an.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.

P+R Anlage Grafing-Bahnhof

Der Kauf von P+R Zehner- und Monatskarten bei dem Kiosk vor Ort ist derzeit nicht möglich.

P+R Zehner- u. Monatskarten erhalten Sie wie bisher bei der Stadt Grafing (Rathaus) sowie über unsere zentralen Vertriebsstellen in den Kundencentern der MVG in München am Hauptbahnhof, am Sendlinger Tor und ab Oktober wieder am Marienplatz.

 

P+R Anlage Lochhausen-Süd gesperrt

Aufgrund von DB-Baumaßnahmen kommt es voraussichtlich bis Freitag, 31. Oktober 2014 zu einer Vollsperrung der P+R Anlage Lochhausen-Süd (Henschelstraße). Park-and-Ride-Kundinnen und Kunden werden gebeten auf die P+R Anlage Lochhausen-Nord (Lochhausener Straße) auszuweichen.