Wir informieren über das Portal: Deutsche eVergabe (www.deutsche-evergabe.de) zu öffentlichen Ausschreibungen (VOB/A und VOL/A), beabsichtigten beschränkten Ausschreibungen gem. § 19 Abs. 5 VOB/A sowie vergebenen Aufträgen gem. § 20 Abs. 3 VOB/A und § 19 Abs. 2 VOL/A.

Unseren Ausschreibungen liegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zugrunde.

Rund um den Unterhalt und Betrieb von Parkeinrichtungen erteilen wir regelmäßig Aufträge für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen kleineren Umfangs. Sie werden in der Regel in Form von "Beschränkten Ausschreibungen" vergeben. Die Teilnehmer an diesen Ausschreibungen wählen wir aus einer Unternehmenskartei aus und fordern sie im Bedarfsfall dazu auf, sich an einer Ausschreibung zu beteiligen.

Sofern Sie Interesse haben, in diese Kartei aufgenommen zu werden, bitten wir Sie, den Bewerbungsbogen herunterladen und ihn ausgefüllt und unterschrieben per Post oder E-Mail an uns zurücksenden.

Bitte beachten Sie: Durch die Aufnahme in diese Unternehmenskartei entsteht keinerlei Anspruch auf die Teilnahme an bestimmten Ausschreibungen.