Warum gibt es in einigen P+R Anlagen einen P+R Tarif und einen Standardtarif?

(betrifft derzeit P+R Anlagen Fröttmaning, Messestadt Ost, Olympiazentrum und Heimeranplatz)

Grundsätzlich ist die Nutzung von P+R Anlagen den ÖPNV-Nutzern vorbehalten (P+R Tarif). In den genannten P+R Anlagen dürfen jedoch auch Nicht-ÖPNV-Nutzer, (z.B. Besucher Arena, Messe, Olympiapark) mit Einzelticket zu einem höheren Standardtarif parken. Information zu den Kosten bei der jeweiligen P+R Anlage.

Autofahrer, die von dort aus auf den ÖPNV umsteigen, bezahlen deutlich weniger, da Bau und Unterhalt von P+R Parkplätzen öffentlich gefördert werden, um die Nutzung des ÖPNV angenehmer zu gestalten. Wir überprüfen regelmäßig, ob die Nutzerinnen und Nutzer dieser P+R Anlage den korrekten Parktarif gewählt haben.

 

Go back