BUSterminals

Terminals

Busterminal Fröttmaning
Lage Busbahnhof am
P+R Parkhaus Fröttmaning
Werner-Heisenberg-Allee 21
80939 München
Haltestellen 29
Busparkplätze 36
Anfahrt mit Bus und PKW Autobahn A 9, Ausfahrt Fröttmaning-Süd bzw. A 99, Ausfahrt Fröttmaning-Nord
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln U-Bahnlinie U 6, Haltestelle Fröttmaning
Angebote für Busfahrgäste Pkw-Parkmöglichkeiten (erster Tag 1,00 EUR; jeder weitere Tag 3,00 EUR)
Barrierefreier Ausbau
Fahrgastinformationssystem
Überdachter Haltestellenbereich mit Sitzmöglichkeiten
Beheizter Wartebereich (November bis März)
Aufsichtspersonal 24 Stunden vor Ort
Cafeteria, Toiletten, Telefon, Schließfächer, Taxistand
Abfahrtszeiten (FlixBus; Hinweis: Übersicht der FlixMobility GmbH)
Busterminal Messestadt-Ost
Lage Busbahnhof am
P+R Parkhaus Messestadt-Ost Willy-Brandt-Allee 11
81829 München
Haltestellen 12
Busparkplätze 3
Anfahrt mit Bus und PKW Autobahn A 94, Ausfahrt Feldkirchen-West
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln U-Bahnlinie U 2, Haltestelle Messestadt-Ost
Angebote für Busfahrgäste Pkw-Parkmöglichkeiten (erster Tag 1,00 EUR; jeder weitere Tag 3,00 EUR)
Barrierefreier Ausbau
Sitzmöglichkeiten
Aufsichtspersonal 24 Stunden vor Ort
Cafeteria, Toiletten, Telefon
Abfahrtszeiten (FlixBus; Hinweis: Übersicht der FlixMobility GmbH)

Informationen

für Busunternehmer

Die Busterminals Fröttmaning und Messestadt Ost stehen Busunternehmen als Haltestelle im (grenzüberschreitenden) Linien- und Gelegenheitsverkehr zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir Parkflächen für Reise- und Linienbusse.

Ansprechpartner für Busunternehmen ist Frau Monika Winklhofer, Tel. 089/ 32 46 47 - 41, Fax 089/ 32 46 47 - 20, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Haltestellennutzung im Linienverkehr

Mit Busunternehmern, die unsere Busterminals als Haltestelle im Linienverkehr nutzen, schließen wir einen Vertrag zur Haltestellennutzung ab. Voraussetzung dafür ist die Vorlage der Linienverkehrsgenehmigung sowie die Übergabe des Fahrplans. Dies nicht zuletzt, um eine feste Haltestelle zu vergeben und die Abfahrtszeit sowie das Fahrziel auf den Monitoren im Busbahnhof sowie auf unserem Busfahrplan online bekanntzugeben.

Eine separate Anmeldung der Busse im Linienverkehr ist nicht erforderlich.

Haltestellennutzung im Gelegenheitsverkehr

Die Anmeldung eines Busses im Gelegenheitsverkehr, der eines unserer Busterminals nutzen möchte, ist nicht erforderlich, bietet allerdings handfeste Pluspunkte für den Busunternehmer. Dadurch können wir Ihnen vorab eine Haltestelle zuweisen, was insbesondere bei hohem Busaufkommen logistisch höchst vorteilhaft ist - zum Beispiel wenn eine Reise mit mehreren Bussen bedient wird. Außerdem tragen wir im Busterminal Fröttmaning die Abfahrtszeit und das Fahrziel im Abfahrtsmonitor ein.

Bitte melden Sie Ihre Busse mindestens 24 Stunden vorher an, für Zufahrten in der Zeit von Samstag bis Montag benötigen wir Ihre Anmeldung bis spätestens Donnerstag 15 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Busfahrer das Nutzungsentgelt vor Ort entrichten müssen.

Selbstverständlich können auch Busunternehmen im Gelegenheitsverkehr mit uns einen Vertrag abschließen. Ein großer Vorteil: Die Bezahlung der Haltestellennutzung ist per Rechnung möglich.

Busparken

Unsere separat ausgewiesenen Busparkplätze in Fröttmaning und der Messestadt Ost können grundsätzlich ohne Anmeldung genutzt werden. Angesichts der begrenzten Anzahl an Stellplätzen, insbesondere in Messestadt Ost, ist eine Anmeldung jedoch äußerst empfehlenswert.

Die Bezahlung der Busparkplätze erfolgt vor Ort.

für Busreisende und Abholer

Corona-Verhaltensregeln
Bitte beachten Sie die allgemeinen Regeln für Busreisen und die Hinweise der Busunternehmen sowie die Aushänge vor Ort am Busbahnhof

 

Unsere Busterminals Fröttmaning und  Messestadt Ost sind bestens an das ÖPNV-Netz angeschlossen und befinden sich in unmittelbarer Nähe zu Autobahnausfahrten. Darüber hinaus stehen ausreichend Pkw-Parkplätze zur Verfügung, die auch über längere Zeiträume hinweg genutzt werden können. 

Damit sind sie ein idealer Startpunkt für eine entspannte Busreise - egal, ob Sie mit Ihrem eigenen Pkw anreisen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. 

Auch zum Umstieg auf Busfernlinien sind die Terminals bestens geeignet. 

Als Abholer können Sie Ihr Fahrzeug in beiden Busterminals problemlos kurzzeitig abstellen. 

Als städtisches Dienstleistungsunternehmen für den Bereich Parken übernimmt die P+R Park & Ride GmbH das Management der beiden dezentralen Busterminals Fröttmaning und Messestadt Ost, die zusammen über 41 Bushaltestellen und 39 Busparkplätze verfügen. Mit ihrer verkehrsgünstigen Lage außerhalb der Umweltzone tragen sie erheblich zur Entlastung des innerstädtischen Verkehrsaufkommens bei.

Ob Linien- oder Reisebusverkehr: Mit dem koordinierten Ablauf von An- und Abfahrten bieten die beiden Busbahnhöfe zuverlässige und leistungsfähige Infrastruktur für Busunternehmen.

Für die Fahrgäste der Busunternehmer sowie Abholer stehen an beiden Terminals ausreichend Pkw-Stellplätze zur Verfügung.

Links (extern) zu einigen Buspartnerunternehmen:

Leitner Touristik

Weingartner Reisen

Reisepartner Pellkofer

Hörmann Reisen

Flixbus


Anschrift

P+R Park & Ride GmbH
Garmischer Straße 19
81373 München

Bürozeiten
  • Mo – Do

    08:00 - 15:00 Uhr

  • Fr

    08:00 - 12:00 Uhr

  • Sa - So

    geschlossen

© Park und Ride GmbH. All rights reserved.
© P+R Park und Ride GmbH. All rights reserved.